Immer das Ziel vor Augen...

Nicole Steiner, 20.05.1982, in Rheinland-Pfalz

2000-2003: Ausbildung zur Friseurin
Schon lange vor meiner Ausbildung zur Friseurin war ich für das Haarstyling und Make Up meiner Freundinnen verantwortlich. So hat sich für mich das Schminken als meine Berufung herausgestellt. Make Up Schulen gab es zu der Zeit aber nicht viele und leisten konnte ich mir diese auch nicht. Daher endschied ich mich zunächst für das Friseurhandwerk, um im Bereich Beauty zu arbeiten und mich anschließend weiterzubilden. Bald war ich Feuer und Flamme und übe seit dem meinen Beruf mit Leidenschaft aus.

2003-2006: Staatliches Koblenz Kolleg (Abitur)
Inspiriert von meinem Juniorchef, der im Anschluss an seine Friseurausbildung sein Abitur auf dem 2. Bildungsweg nachgeholt hatte, wagte ich diesen Schritt ebenso. Ich besuchte das staatl. Koblenz Kolleg und erlangte den qualifizierten Sekundarabschluss II. Mit einem guten Zeugnis, mehr Lebenserfahrung und erweiterten Sprachkenntnissen in Englisch und Französisch, beschloss ich meine akademische Laufbahn zu beenden und meiner Berufung zu folgen.

2006-2011: Gesellenjahre einer jungen Friseurin
Voller Tatendrang stürzte ich mich in meinen Lehrberuf. In verschieden Salons nahm ich an weiterführenden Schulungen in den Bereichen Farbe, Schnitt, Verkauf und Rhetorik teil. Meine so erworbenen Fachkenntnisse setzte ich nicht nur in der Praxis um, sondern vermittelte diese zunehmend an meine Kollegen. Als “Hairtattoos“ in Mode kamen, wurde ich zur Expertin und veranstaltete dazu innerhalb des Teams Seminare. Zudem war ich im Salon für Make Up zuständig und Ansprechpartner Nr. 1. Ende 2010 fasste ich den Entschluss meine Heimat zu verlassen um die langersehnte professionelle Weiterbildung in diesem Bereich zu machen.

2012: Ich bin Make Up Artist!
Berufsbegleitend absolvierte ich 2011 meine Ausbildung zum Make Up Artist bei Woman Styling München. Im November 2011 startete, ich mit viel Freude und Engagement in meine nebenberufliche Tätigkeit als freiberufliche Make Up Artistin, Visagistin, und Hairstylistin für Fotografen, Produktionsfirmen, aber auch vor Allem für Privatpersonen. Als Beraterin der Schweizer Kosmetikfirma Deésse hab ich seit dem auch die Möglichkeit euch in punkto Hautpflege mit den dazugehörigen Produkten kompetent zu beraten.

Heute: Friseurmeister!
Ende 2015 besuchte ich die Friseurschule "Studio Weiden" um innerhalb von 3 Monaten die höchste Qualifikation in meinem Beruf zu erreichen. Ich weiß nun, was es heißt ein Unternehmen zu führen, Lehrlinge auszubilden und habe den ersten Schritt in die Selbstständigkeit gewagt.

Seit Anfang 2016 arbeite ich nun als mein eigener Chef zusammen mit drei weiteren Meistern in einem wunderschönen Salon in Nymphenburg / Neuhausen, "Rocada Haardesign", wo ich euch gerne als Friseurmeisterin zur Verfügung stehe.